Pilze suchen im Oktober - Gladbecker sollten das beachten
Umwelt/Technik

Pilze suchen im Oktober – Gladbecker sollten das beachten

Beim Bioblitz erfolgt die Dokumentation via Smartphone 12.10.2022 – Der Herbst ist die Zeit der Pilze – auch beim Bioblitz 2022. Ging es in den letzten Monaten noch um Tag- und Nachtfalter in der Luft, wandert der Blick nun auf den Boden zu Steinpilz, Schopftintling und Morchel. Wer Pilze entdeckt, ist eingeladen, das Handy zu zücken und die Entdeckung per App zu melden. Pilze wurden lange zum Reich der Pflanzen […]

Keine Energie verlieren – jetzt sanieren! Stadt Gladbeck informiert
Umwelt/Technik

Keine Energie verlieren – jetzt sanieren! Stadt Gladbeck informiert

Neuauflage der Online-Vortragsreihe „Sanierung“ 11.10.2022 – Energie – Die Stadt Gladbeck informiert wieder gemeinsam mit dem Regionalverband Ruhr und der Verbraucherzentrale NRW über Sanierungsthemen. Der Herbst kommt ins Rollen und die Heizperiode steht in den Startlöchern, um die kalte Jahreszeit weit außerhalb der eigenen vier Wände zu halten. Die Energiekrise trübt jedoch die Vorfreude Die Gasknappheit und steigende Energiepreise führen dazu, dass sich die BürgerInnen wortwörtlich warm anziehen müssen. Um […]

Müll am Fuße der Gladbecker Mottbruchhalde
Umwelt/Technik

Müll am Fuße der Gladbecker Mottbruchhalde

Ein rücksichtsloses Umweltferkel hat eine LKW-Ladung Müll hinterlassen 04.10.2022 – Müll – „In der vergangenen Nacht, von Montag auf Dienstag, hat jemand mit einem LKW eine ganze Ladung illegalen Müll entsorgt“, teilte Reinhard Lenzen aus Brauck dieser Zeitung empört mit. Lenzen führte seinen Hund an der Mottbruchhalde aus und entdeckte den Abfall. Unübersehbar liegen große Mengen Isoliermaterials auf der Zufahrt zum Windrad. Diese Menge lässt sich nicht mit einem PKW, […]

Ist das noch gut oder muss das schon weg?
Umwelt/Technik

Ist das noch gut oder muss das schon weg?

Verbraucherzentralen geben Tipps gegen Lebensmittelverschwendung > Fast die Hälfte der anfallenden Lebensmittelabfälle in Privathaushalten ist vermeidbar. > Die bundesweite Aktionswoche gegen Lebensmittelverschwendung soll VerbraucherInnen sensibilisieren, Lebensmittelabfälle zu reduzieren. > Die Verbraucherzentrale bietet im Rahmen der Aktionswoche vom 29. September bis 6. Oktober verschiedene Aktionen an. 26.09.2022 – Lebensmittelabfälle – Pro Kopf entstehen im Jahr rund 78 Kilogramm Lebensmittelabfälle in Deutschland, so die aktuellen Zahlen des Statistischen Bundesamts. Dabei ist knapp […]

#wirfuerbio nun auch in Gladbeck
Umwelt/Technik

#wirfuerbio nun auch in Gladbeck

Der Zentrale Betriebshof Gladbeck (ZBG) beteiligt sich an der Aktion #wirfuerbio 20.09.2022 – #wirfuerbio – Unter dem Motto“ #wirfuerbio – Biomüll kann mehr“ bündeln Abfallwirtschaftsbetriebe und Kommunen aus ganz Deutschland ihre Kräfte. Die Kampagne hat das Ziel, die Verunreinigung des Bioabfalls zu minimieren und die Qualität der aus dem Bioabfall gewonnenen Komposterde zu verbessern. Es handelt sich dabei um eine Aufklärungs- und Informationskampagne mit dem Ziel, sämtliche Störstoffe, vor allem […]

Labormobil kommt nach Gladbeck
Umwelt/Technik

Labormobil kommt nach Gladbeck

Gewässer-Experten untersuchen Brunnenwasser aus heimischen Gärten 19.09.2022 – Labormobil – Ein Brunnen im Garten ist Gold wert – das zeigten bereits die vergangenen Dürresommer. Damit kein Leitungswasser für das Gießen der Pflanzen oder das Befüllen des Planschbeckens verwendet werden muss, haben sich viele Gartenbesitzer für einen Brunnen entschieden. Um Gesundheitsgefahren auszuschließen, empfehlen die Experten vom VSR-Gewässerschutz das Brunnenwasser auf Belastungen untersuchen zu lassen. „Das Grundwasser kann durch die intensive Landwirtschaft […]

Emscher-Umbau: Firmen profitierten erheblich
Umwelt/Technik

Emscher-Umbau: Firmen profitierten erheblich

Studie der TU Dortmund zu den ökonomischen Mehrwerten des Emscher-Umbaus belegt immens positiven wirtschaftlichen Effekt für die heimische Wirtschaft 22.08.2022 – Emscher-Umbau –  Der Emscher-Umbau ist das größte europäische Infrastrukturprojekt der vergangenen Jahrzehnte. Mehr als 5,5 Milliarden Euro hat die Emschergenossenschaft in die Verbesserung der Lebens- und Aufenthaltsqualität an den Emscher-Gewässern investiert. Dafür wurden vier neue moderne Großkläranlagen, 430 Kilometer an neuen unterirdischen Abwasserkanälen und drei gigantische Pumpwerke gebaut. Mehr […]

Köttelbecken waren gestern - Ausstellung in Gladbeck
Umwelt/Technik

Köttelbecken waren gestern – Ausstellung in Gladbeck

Wanderausstellung zur Geschichte der Emschergenossenschaft macht Station in Gladbeck 18.08.2022 – Köttelbecken – Mit dem Emscher-Umbau und der Verbannung des Abwassers aus den offenen Köttelbecken in unterirdische Kanäle hat die Emschergenossenschaft das Bild einer ganzen Region verändert – auch das der Stadt Gladbeck. Eine Wanderausstellung informiert nun auch in Gladbeck bis zum 24. August über die Geschichte der Emschergenossenschaft seit ihrer Gründung 1899 als erster Wasserwirtschaftsverband in Deutschland. „Die Emschergenossenschaft […]

Thermomix-Geschäft brummt
Umwelt/Technik

Thermomix-Geschäft auf Erfolgsspur

Wuppertaler Direktvermarkter macht die Hälfte seines Umsatzes mit Thermomix 17.08.2022 – Der Direktvertriebskonzern Vorwerk hat seine Umsätze im Geschäftsbereich Thermomix zuletzt immer weiter steigern können. Wie die Infografik von Statista auf Basis von Vorwerk-Daten zeigt, liegt der weltweite Umsatz mit dem smarten Küchenhelfer zuletzt bei 1,7 Milliarden Euro. Der Thermomix ist dabei die Cashcow von Vorwerk, mit dem das Wuppertaler Unternehmen die Hälfte seines gesamten Umsatz erzielt. Mit einigem Abstand […]

Brunnenwasser im Kreis Recklinghausen und Gladbeck
Umwelt/Technik

Brunnenwasser im Kreis Recklinghausen und Gladbeck

Extreme Trockenheit – Ist Brunnenwasser eine Alternative? 17.08.2022 – Brunnenwasser – Das Labormobil des VSR-Gewässerschutz hat in den letzten Jahren in Castrop-Rauxel, Datteln, Haltern, Waltrop, Oer-Erkenschwick, Gladbeck, Dorsten und Marl gehalten und Brunnenwasser untersucht. Zukünftig wird der Verein seine Untersuchungen auch in weiteren Städten im Kreis Recklinghausen anbieten. Die Verschmutzung des Grundwassers ist in vielen Regionen Deutschlands ein großes Problem. Deswegen werden zum Schutz der öffentlichen Trinkwasserversorgung sogenannte Wasserschutzgebiete ausgewiesen. […]