Ampelkästen werden schöner

Gladbeck: Ampelkästen werden schöner
Verschönerung der Ampelkästen an der Wilhelmstraße Ecke Grabenstraße

Verschönerung der Ampelkästen an der Wilhelmstraße Ecke Grabenstraße

08.02.2021 – Gladbeck – Ampelkästen werden schöner – Nachdem bereits zahlreiche Strom- und Ampelkästen im Gladbecker Stadtgebiet von dem lokalen Künstler Maurizio Bet verschönert worden sind, wurden nun die Schaltkästen an der Wilhelmstraße Ecke Grabenstraße bemalt worden.






Ungefähr drei Stunden lang wurden die Kästen auf der Vorder- und Rückseite mit bunten Farben versehen, bis der Künstler mit seinem Werk zufrieden war. Die ehemals tristen Ampelkästen an der Straßenecke zieren nun verschiedene, vom Zentralen Betriebshof Gladbeck (ZBG) ausgewählte, Motive. Hierzu gehört ein Müllwagen, der Spielplatz am Nordpark und eine Kehrmaschine.

Ein weiteres Motiv wird in den nächsten Tagen, sobald die Witterung dies zulässt, noch ergänzt.

Beauftragt wurde diese Verzierung  vom ZBG, um das Stadtgebiet in diesen schwierigen Zeiten etwas bunter und fröhlicher zu gestalten.  ZB Gladbeck


TAUSCH- UND VERSCHENKMARKT

Das Sofa ist zu schade für den Sperrmüll? – Der Computer ist überholt aber noch intakt? – Die Krimis gelesen aber immer noch spannend? – Das und noch vieles mehr sind Kandidaten für den Tausch- und Verschenkmarkt des ZBG!

Das Tolle an der Sache ist: der Tausch- und Verschenkmarkt ist kostenfrei für alle Nutzer. Besuchen Sie uns im Netz und probieren es aus.

Einfach und kostenlos Anzeigen aufgeben. Verschenken, tauschen und stöbern erwünscht – und das in neun Städten des Kreises Recklinghausen.

Hier geht’s zum Tausch- und Verschenkmarkt.

 


Polizeibericht: Über Unfälle, Einbrüche, Diebstähle, vermisste Personen etc. informieren wir hier.

Mitteilungen der Stadt Gladbeck und des Kreises Recklinghausen finden Sie hier.


Abonnieren Sie den Newsletter der Neuen Gladbecker Zeitung hier:


Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*