Frankenstein kommt als Musical nach Gladbeck

Frankenstein kommt als Musical nach Gladbeck
Szene aus dem Musical Frankenstein. Foto: Claudius Schutte

TNT Theatre London in der Stadthalle

03.05.2024 – Frankenstein – Die Geschichte von Frankenstein gehört zu den Meisterwerken der romantischen Schauerliteratur. Durch weltberühmte Verfilmungen und Theateradaptionen hat sie sich die Geschichte fest in der Populärkultur verankert. Am Dienstag, 4. Juni, um 20 Uhr präsentiert das TNT Theatre London, unter der kreativen Leitung von Paul Stebbings, eine einzigartige Interpretation dieses Klassikers als Musical, erstmals in deutscher Sprache.


Die NGZ-News immer sofort auf das Handy? Dann abonniere den:

WhatsApp-Kanal der NGZ

Die Zusammenfassung des Tages der NGZ? Dann abonniere den:

Newsletter der NGZ


Stebbings Adaption des Klassikers hat bereits weltweit für Furore gesorgt. Durch die Verwandlung zur
musikalischen „Gothic-Comedy“ erhält das Stück eine neue Dimension, während es gleichzeitig die tiefgründigen Fragen der Menschheit beleuchtet, die auch heute noch von großer Bedeutung sind.

Frankenstein – The Musical“ greift die Fragen nach der Rolle der Wissenschaft in unserer Gesellschaft und ethischen Dilemmata rund um das Klonen und die Stammzellenforschung auf und verarbeitet sie auf fesselnde Weise. Die Musik stammt aus der Feder von Christian Auer, der bereits mit seinem Werk “Luther” große Erfolge feierte.

Britisches Theater steht für Sinnlichkeit, Drastik und Exzentrik. Stebbings Stücke werden weltweit gefeiert und haben bereits zahlreiche Wiedereinladungen sowie erst kürzlich den MBE Orden von der Queen erhalten.

Tickets für „Frankenstein – The Musical“ gibt es schon ab 23 Euro zzgl. Gebühren über Eventim und Westticket. Zusätzlich ist die Kasse der Stadthalle von Montag bis Donnerstag, 10 bis 13 Uhr, sowie vor und während aller Veranstaltungen besetzt und telefonisch unter Tel. 02043/99-2682 oder per E-Mail an mjs-kasse@stadt-gladbeck.de erreichbar.


Polizeibericht aus Gladbeck Mitteilungen der Stadt Gladbeck

Views: 54

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*