Dr. Jekyll und Mr. Hyde kommen nach Gladbeck

Bannerwerbung
Bannerwerbung
Dr. Jekyll und Mr. Hyde kommen nach Gladbeck
Für die Inszenierung als Live-Hörspiel wurde die Novelle von Robert Louis Stevenson neu bearbeitet.

Noch Tickets für „Der seltsame Fall des Dr. Jekyll und Mr. Hyde“

12.08.2021 – Dr. Jekyll und Mr. Hyde kommen am Donnerstag, 2. September, 20 Uhr nach Gladbeck in die Mathias-Jakobs-Stadthalle, Friedrichstraße 53. Der Nachholtermin des Gastspiels „Der seltsame Fall des Dr. Jekyll und Mr. Hyde“ findet dort statt. Die Tickets für den ursprünglichen Veranstaltungstermin am 9. März behalten ihre Gültigkeit. Die Sitzordnung nach „Schachbrettmuster“ hebt die Platzbindung auf. Die Sitzplätze sind an diesem Abend frei wählbar. Für die Veranstaltung befinden sich weitere Tickets im Angebot.




Für die Inszenierung als Live-Hörspiel wurde die Novelle von Robert Louis Stevenson neu bearbeitet. Der „Media-Bühne Hamburg“ ist es auf kongenialer Art gelungen, den bekannten Stoff einzigartig umzusetzen. Es verbinden sich die Elemente der klassischen Gruselgeschichte mit denen eines modernen Psychothrillers und die Elemente des Theaters mit denen des Kinos. Vor allem aber bietet sich den Zuschauerinnen und Zuschauern ein völlig neues, spannendes Bühnenerlebnis. Wer die Augen schließt, hört ein Hörspiel – wer sie jedoch öffnet, erhält nicht nur einen Einblick in alle Aspekte der Hörspielproduktion, sondern erlebt zugleich eine ganz eigene Kunstform auf der Bühne. Sprecher, Musiker und „Geräuschemacher“ lassen gemeinsam Welten entstehen, die nur im Kopf des Publikums existieren.

Nach aktuellem Stand gilt für jeden Stadthallenbesuch: Beim Einlass ist mit einem Originalnachweis eines der 3 Gs (geimpft, getestet, genesen) nachzuweisen. Auch die die Abstands- und Hygieneregeln sowie die Maskenpflicht sind einzuhalten. Auf den Sitzplätzen gilt die Maskenpflicht nicht. Die Abendkasse, der Garderobenbereich und der Zugang zwischen Tiefgarage und Stadthalle stehen weiterhin nicht zur Verfügung. Tickets und Informationen gibt es an der Kasse der Mathias-Jakobs-Stadthalle in der Zeit von Montag bis Donnerstag von 10 bis 13 Uhr, unter Tel: 02043/99 26 82 und per E-Mail an mjs-kasse@stadt-gladbeck.de


Polizeibericht
aus Gladbeck
Mitteilungen
der Stadt Gladbeck

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*