Partnerstadt Alanya hat neuen Bürgermeister- Gladbeck

Partnerstadt Alanya hat neuen Bürgermeister- Gladbeck
Auf dem Foto sind der dritte von links Co. Vorsitzender Süleyman Şirin, neben ihm mit dem blau-karrierten Jacket ist Bürgermeister Osman Tarık Özçelik. Der Rest sind Ratsmitglieder und gemeinsame Freunde. Foto: Freundeskreis Alanya

Freundeskreis Gladbeck-Alanya gratuliert dem neuen Bürgermeister der Partnerstadt Alanya

15.04.2024 – Partnerstadt Alanya – Am 31. März waren in der Türkei Kommunalwahlen. Bei einer Wahlbeteiligung von 78,5 % im gesamten Land liegt die sozialdemokratisch orientiere „Republikanische Volkspartei, CHP“ zum ersten Mal seit über 20 Jahren vorne bei 37,74 % und die AKP unter Präsident Erdoğan bei 35,49 %. Insgesamt hat die CHP zugelegt und viele Kommunen dazu gewonnen.


WhatsApp-Kanal der Neuen Gladbecker Zeitung


Die selbe Partei mit anderem Bürgermeister

Die Provinz Antalya, wozu auch die Partnerstadt Alanya gehört, wurde schon vorher von der CHP regiert. Der amtierende Oberbürgermeister Muhittin Böcek konnte mit 48,64 % wieder die Stadt gewinnen. Der AKP-Kandidat hat 40,02 % erzielt.

In der Partnerstadt Alanya gab es einen erfolgreichen Sieg des CHP Kandidaten Osman Tarık Özçelik. Er gewann die Wahl mit 45,32 % gegenüber dem amtierenden Bürgermeister von der nationalistischen Bewegung MHP, Adem Murat Yücel, der 26,59 % erreichte. Die Wahlbeteiligung lag in Alanya bei 79 %.

Der Freundeskreis Gladbeck-Alanya hat dem neuen Bürgermeister bereits schriftlich, aber auch persönlich gratuliert. Der Co. Vorsitzender des Freundeskreises, Süleyman Şirin, der selbst aus Alanya stammt, hat bei einem gemeinsamen Termin im Rahmen seines Urlaubsaufenthaltes zurzeit in Alanya den neuen Bürgermeister Özçelik und ein paar Ratsmitglieder aus der CHP kennengelernt und die Arbeit des Freundeskreises vorgestellt.

Beide Seiten freuten sich über eine gute zukünftige Zusammenarbeit und den Austausch zwischen den Partnerstädten Gladbeck und Alanya.

“Wir als Freundeskreis Gladbeck-Alanya werden weiterhin gerne die guten freundschaftlichen Beziehungen zu den Menschen in unserer Partnerstadt Alanya pflegen. Städtepartnerschaftsbeziehungen tragen zur Völkerverständigung bei und sind Diplomatie von unten“, erklären die beiden Vorsitzenden Müzeyyen Dreessen und Süleyman Şirin.

Der Freundeskreis Gladbeck-Alanya ist aber nicht nur für die Beziehungen der Partnerstädte aktiv, sondern auch in Gladbeck mit sozialen und kulturellen Veranstaltungen mit Kooperationspartnerinnen und -partnern für ein Zusammenleben der Kulturen engagiert.

Freundeskreis Gladbeck-Alanya


Polizeibericht aus Gladbeck Mitteilungen der Stadt Gladbeck

Views: 111

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*