Zahlen-Wirrwarr jetzt perfekt – Gladbecker blicken nicht mehr durch

Zahlen-Wirrwarr jetzt perfekt - Gladbecker blicken nicht mehr durch
Das Zahlen-Durcheinander wird immer perfekter. Der Kreis arbeitet 2.000 Altfälle auf, doch die 7-Tage-Inzidenz steigt dadurch nicht. Kaum jemand versteht das noch.

Übermittlung der Altfälle hat begonnen

Gesamtzahl der Coronafälle steigt, keine Auswirkung auf Inzidenz

23.02.2022 – Zahlen-Wirrwarr – Seit gestern werden die Corona-Fälle, die sich aufgrund einer zu hohen Belastung im Gesundheitsamt angehäuft hatten, nach und nach an das Landeszentrum für Gesundheit (LZG) übermittelt. Auf die Inzidenz hat dies keinen Einfluss. Dennoch fließt die Übermittlung der Fälle heute und in den kommenden Tagen in die Statistik des Kreises ein.




Die Gesamtzahlen der Infizierten im Kreis und seinen zehn Städten steigen dadurch nicht nur um die Zahl der täglichen Neuinfektionen, sondern zusätzlich um die nachträglich übermittelten Altfälle.

Zahlen-Wirrwarr mit der Corona-Statistik

Wer soll da noch als Normalbürger durchblicken? Jetzt kommt vom Kreis RE die Meldung, dass “Altfälle” aufgearbeitet und in die Statistik einfließen sollen. Das würde zwar die Zahl der Coronafälle ansteigen lassen, nicht aber die 7-Tage-Inzidenz. Das mag ja so sein, doch solche Meldungen tragen zur weiteren Verwirrung bei.

Das Gesundheitsamt ordnet die Altfälle rückwirkend in Absprache mit dem LZG dem Datum zu, an dem sie im Kreishaus eingegangen sind. Die 7-Tage-Inzidenz bildet somit weiterhin ein realistisches Bild des aktuellen Pandemieverlaufs im Kreis Recklinghausen ab.

Hintergrund: Vor etwa zwei Wochen teilte das Kreisgesundheitsamt mit, dass es nicht mehr möglich sei, die neuen Infektionsfälle vollständig zu erfassen. Bei täglich über 2000 eingehenden Meldungen aus Laboren hatte sich ein Rückstau gebildet, den die Kreisverwaltung zurzeit zusätzlich zu den neu eingehenden Meldungen abarbeitet. Vorrang haben dabei aber immer die tagesaktuellen Meldungen, aus denen sich die 7-Tage-Inzidenz ableitet.

Der Kreis RE zeigt hier werktäglich die aktuellen Zahlen


Polizeibericht aus Gladbeck Mitteilungen der Stadt Gladbeck

Hier den Newsletter der Neuen Gladbecker Zeitung abonnieren.

{Anmeldeformular}


Views: 10

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*