Vereine in Gladbeck – aktuelle Aktionen

Vereine in Gladbeck - aktuelle Aktionen
Hier berichtet die Neue Gladbecker Zeitung aus den Gladbecker Vereinen

Hier berichtet die Neue Gladbecker Zeitung über Veranstaltungen Gladbecker Vereine und Parteien

25.01.2023 – Der Heimatverein lädt ein: Mettwurstpfannkuchen in der Karnevalszeit

Die singenden Kiepenkerle aus dem Münsterland
Seit 25 Jahren der regionaler Farbtupfer im Münsterland. Foto: Singende Kiepenkerle

Der Verein für Orts- und Heimatkunde pflegt seit vielen Jahren einen alten Gladbecker Fastnachtsbrauch, das gesellige „Mettwurstpfannkuchenessen“. In diesem Jahr lädt der Verein dazu ein am Dienstag, 7. Februar, um 18.00 Uhr bei Kleimann-Reuer in Rentfort an der Hegestraße. Zur Unterhaltung sind die „Singenden Kiepenkerle“ eingeladen, die Lieder und amüsante Geschichten aus dem Münsterland vortragen.

Der Eintritt beträgt 11,00 Euro einschließlich Pfannkuchen. Man kann zwischen Mettwurst- und Apfelpfannkuchen wählen. Anmeldungen nimmt Heinz Enxing entgegen, Tel. 61421. Auch Nichtmitglieder sind als Gäste gern willkommen.

Die singenden Kiepenkerle


27.11.2022 – Energiekrise – Wie kommt Gladbeck durch den Winter?

Der SPD-Ortsverein Gladbeck-Süd lädt am 01. Dezember um 19 Uhr zur Veranstaltung  „Energiekrise – Wie kommt Gladbeck durch den Winter?“ ein:

In der AWO Begegnungsstätte Brauck
Roßheidestraße 162 in 45968 Gladbeck

Als Hauptredner ist Jürgen Harks, Leiter des Gladbecker Krisenstabs, eingeladen.

Die Energiekrise betrifft uns alle. Wir werden am kommenden Donnerstag über die Gladbecker Strategie im Umgang mit der Energiekrise sprechen und ausreichend Platz für Fragen und Diskussionen lassen.


17.11.2022 – Vereine und Parteien –  ADVENTSZAUBER IN GLADBECK BRAUCK

Der SPD-Ortsverein Gladbeck-Süd lädt am 03. Dezember ab 14 Uhr zum Braucker Adventszauber ein.
Der Adventszauber findet statt: In der AWO Begegnungsstätte Brauck, Roßheidestraße 162, in 45968 Gladbeck
Gemeinsam wollen wir die vorweihnachtliche Zeit einläuten und bei guten Gesprächen einen schönen Samstag verleben. Auch für die Kinderunterhaltung ist einiges geplant: der Nikolaus kommt und es wird adventlich gebastelt.
Für das leibliche Wohl ist gesorgt und für schöne Erinnerungen wird eine Fotobox aufgebaut.

26.09.2022 – Einladung in den Düsseldorfer Landtag

Christin Siebel
Christin Siebel (SPD-MdL). Foto: Pascal Skwara

Die Gladbecker SPD folgt der Einladung der frischgewählten Landtagsabgeordneten Christin Siebel und organisiert eine Fahrt zum Düsseldorfer Landtag. Am 4. November 2022 geht es um 07:30 Uhr mit einem angemieteten Bus vom Oberhof los. Herzlich willkommen sind alle Gladbeckerinnen und Gladbecker, die Interesse daran haben, den NRW-Landtag kennenzulernen.

Neben der Parlamentstribüne im Plenarsaal erfahren die BesucherInnen auch viel über die Arbeitsabläufe im Parlament und haben die Gelegenheit mit Christin Siebel über ihre Arbeit in Düsseldorf zu sprechen. Auch für das leibliche Wohl wird gesorgt: Um 10:30 Uhr wird gemeinsam gefrühstückt. Nach der Besichtigung haben alle TeilnehmerInnen noch die Gelegenheit durch die Düsseldorfer Altstadt zu Bummeln, bevor es um 15 Uhr wieder Richtung Gladbeck geht.

Der Teilnahmebeitrag beträgt 10,- € pro Person. Essen und Reisekosten sind darin inkludiert. Da die Plätze begrenzt sind, bittet die SPD um Anmeldung bis zum 21.10.2022 per Mail an info@spd-gladbeck.de oder telefonisch unter 02043/22624.

 


Polizeibericht aus Gladbeck Mitteilungen der Stadt Gladbeck

Hier den Newsletter der Neuen Gladbecker Zeitung abonnieren.

{Anmeldeformular}


Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*