Autobahndesaster in Duisburg ein Muster für Gladbeck?
Gladbecker Lokalpolitik

Autobahndesaster in Duisburg ein Muster für Gladbeck?

Duisburger Bürger wurden jahrelang mit bunten Bildern getäuscht 04.04.2024 – Autobahndesaster – Die A 59 auf Duisburger Stadtgebiet ist nördlich des Autobahnkreuzes Duisburg stark überlastet. Deshalb soll der Lückenschluss zwischen der A40 und der A42 von vier auf sechs Fahrbahnen erweitert werden. Jahrelang haben die […]

Tunnel für Gladbeck steht weiterhin in den Sternen
Gladbecker Lokalpolitik

Tunnel für Gladbeck steht weiterhin in den Sternen

Bürgerforum erhielt abweichende Auskünfte zur Planfertigstellung 27.03.2024 – Tunnel für Gladbeck – Im Spätsommer 2022 bereits erklärte die Bundesautobahngesellschaft, die Entwurfspläne für den Gladbecker A52- Tunnel wären fertig und im Herbst solle die Genehmigung des Bundesverkehrsministeriums erfolgen. Sehen durften unsere Bürger diese Pläne aber nicht. […]

ThyssenKrupp bietet Gladbeck Bergbauhalde für einen Euro an
Gladbecker Lokalpolitik

ThyssenKrupp bietet Gladbeck Bergbauhalde für einen Euro an

Stadt will Bergbauhalde mit Altlastenverdacht für 1 Euro kaufen 16.12.2023 – ThyssenKrupp – Die Beseitiung des Haldenwaldes an der Gladbecker Steinstraße wird von der Stadtverwaltung mit großer Intensität betrieben. Die NGZ hat die klimatische und ökologische Bedeutung der fast 4 ha großen Waldfläche bereits hier […]

Highlights der Neuen Gladbecker Zeitung
Gladbeck

Tankstelle mit Tradition schließt in Gladbeck zum Jahreswechsel

“Berg” schließt an der Phönixstraße/B224 dauerhaft 12.12.2023 – Tankstelle – Liegt es nun am geplanten Bau der Autobahn durch Gladbeck oder stimmen die “Zahlen” nicht mehr? Mit letzterem Argument sollen die Inhaber jedenfalls die Kündigung von Mitarbeitern zum Jahreswechsel begründet haben. Nichts genaues weiß man […]

Das Haldenbiotop will Gladbeck abtragen - DIE LINKE warnt
Gladbeck

Das Haldenbiotop will Gladbeck abtragen – DIE LINKE warnt

Gladbeck schlittert weiter in die finanzielle Katastrophe 02.12.2023 – Haldenbiotop – Um Platz für eine intensive Wohnbebauung und Gewerbeflächen zu bekommen, will die Stadt Gladbeck die fast 100 Jahre alte Halde am Festplatz abtragen lassen. Die Halde, zwischen Steinstraße, B224, Bergmannstraße und Festplatz, wird auch […]

Leserbrief zum Abriss der Molktehalde in Gladbeck
Umwelt/Technik

Leserbrief zum Abriss der Molktehalde in Gladbeck

Abrissvorhaben der Stadt stößt auf Widerstand in der Bevölkerung Matthias Raith zum Beschluss des Stadtrates 21.11.2023 – Leserbrief – Der durchweg gelungene Artikel in der NGZ zur Krankenhaushalde (siehe hier) ist entlarvend. Er zeigt, was von den wohlgesetzten Reden und Kleintaten der Stadt zu halten […]

Haldenwald in Gladbeck soll schnell verschwinden
Umwelt/Technik

Haldenwald in Gladbeck soll schnell verschwinden

Stadt drängt nach Planungswettbewerb zur Eile – Schutthalde oder Waldklimatop 21.11.2023 – Haldenwald – Für Herrn Wedekind, Fraktionsvorsitzender der Gladbecker SPD, ist die Halde ein „Schandfleck“. Im Planungsausschuss am 16.11.23 legte er nach: der Haldenwald ist nur eine „überwucherte Schutthalde“. Die Stadt weiß es jedoch besser. […]

LKW-Maut: Neue Hoffnung für den Autobahnstopp in Gladbeck?
Umwelt/Technik

LKW-Maut: Neue Hoffnung für den Autobahnstopp in Gladbeck?

Die Ampel im Bund will eine flächendeckende LKW-Maut 09.10.2023 – LKW-Maut – Der Vorschlag ist alt: man sollte die LKW-Maut als Steuerungselement einsetzen. Bundesstraßen, auf denen man den LKW-Verkehr reduzieren möchte, werden mautpflichtig. Und zwar in der Höhe, die die Nutzung der Strecke für die […]

Proklamation des BUND-Gladbeck gegen die A52
Umwelt/Technik

Proklamation des BUND-Gladbeck gegen die A52

Greenpeace-Studie sieht keine Verbesserungen durch Autobahnausbau 20.09.2023 – Proklamation – Die BUND-Gruppen Bottrop, Gladbeck und Kreis Recklinghausen haben im August 2023 eine gemeinsame Position zum Ausbau der B224 zur A52 vereinbart. In einem offenen Brief hat der BUND seine Haltung der Öffentlichkeit bekanntgemacht. Dieser wurde […]

Krankenhaushalde Gladbeck - schummelt der Stadtbaurat?
Gladbecker Lokalpolitik

Krankenhaushalde Gladbeck – schummelt der Stadtbaurat?

Linke: Fragwürdige Informationen zur Steinhalde 06.08.2023 – Krankenhaushalde – Im Mai 2023 behandelte der Ausschuss für Stadtplanung, Klima, Umwelt und Verkehr einen Antrag der Linken zur Klimahalde an der Steinstraße. Da die Auskünfte der Verwaltung in der Sitzung nicht schlüssig erschienen, richteten die Linken im […]