Radfahrer bei Unfall in Gladbeck schwer verletzt

10.04.2024 – Radfahrer – Bei einem Unfall am Kreisverkehr Horster Straße/Getrudstraße hat sich am Dienstagabend ein Fahrradfahrer schwer verletzt.


WhatsApp-Kanal der Neuen Gladbecker Zeitung


Nach bisherigen Erkenntnissen stieß der 35-jährige Radfahrer aus Gladbeck gegen 18.30 Uhr mit einem 54-jährigen Taxifahrer aus Gladbeck zusammen, der den Kreisverkehr an der Horster Straße verlassen und vor dem Zebrastreifen
angehalten hatte.

Der Radfahrer stürzte. Ein Rettungswagen brachte ihn ins Krankenhaus. Den genauen Unfallhergang ermittelt die Polizei noch. Die Unfallstelle war vorübergehend gesperrt. Der Sachschaden wird auf etwa 2.300 Euro geschätzt.


Polizeibericht aus Gladbeck Mitteilungen der Stadt Gladbeck

Views: 337

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*