Kleingartenanlage: Gladbecker Gartenlaube im Vollbrand

Bannerwerbung
Bannerwerbung
Kleingartenanlage: Gladbecker Gartenlaube im Vollbrand
Um den Brand einer Gartenlaube in der letzten Nacht zu löschen, musste die Feuerwehr erst lange Wasserleitungen verlegen. Foto: Feuerwehr Gladbeck

30.05.2022 – Kleingartenanlage – Am Montag den 30.05.2022 hat die Einsatzzentrale Hier den Newsletter bestellengegen 3:30 Uhr den Löschzug der Feuerwehr Gladbeck zur Roßheidestraße in eine Kleingartenanlage gerufen. Schon von der Straße aus war ein ausgedehnter Brand zu sehen. Um die Löscharbeiten zu ermöglichen, hat der Löschzug einen ca. 60 Meter langen Schlauch verlegt.

Mit zwei Hohlstrahlrohren und zwei Trupps unter schwerem Atemschutz, ließ sich der Brand schnell eindämmen. Allerdings gestaltete sich das Nachlöschen als sehr aufwendig, da das Gebäude größtenteils eingestürzt war. Ebenfalls hat die Feuerwehr eine Campinggasflasche aus den Brandbereich gesichert. Zur Sicherung des Grundschutzes für das Stadtgebiet, wurde der Löschzug Süd alarmiert.


Polizeibericht aus Gladbeck Mitteilungen der Stadt Gladbeck

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*