ELE Center in Gladbeck bald auf der Hochstraße

ELE-Center öffnet neu in der Gladbecker Hochstraße
Noch sind die Fenster verklebt, doch am 6. Mai soll es los gehen. Foto: NGZ

Bald gibt es ein neues ELE Center in der Gladbecker City

28.01.2023 – Das ELE Center an der Bottroper Straße Hier den Newsletter der Neuen Gladbecker Zeitung bestellenhat seit dem 27. Januar geschlossen. Die Emscher Lippe Energie (ELE) wird voraussichtlich im April ihr neues Kundencenter in der Hochstraße 17 – mitten in der Gladbecker Innenstadt – eröffnen. Die neuen Räumlichkeiten bieten mehr Möglichkeiten, Kundinnen und Kunden umfassend und persönlich zu beraten.

Das bisherige Center schloss gestern seine Pforten – der Mietvertrag ist ausgelaufen. Leider passen die Termine der Schließung der alten ELE Geschäftsstelle und der Eröffnung der neuen ELE Geschäftsstelle nicht so zusammen, wie es ursprünglich geplant war. Deshalb arbeitet die ELE aktuell an einer Übergangslösung, um möglichst bald für die Kundinnen und Kunden auch in Gladbeck wieder vor Ort ansprechbar zu sein.

Sobald es Neuigkeiten zum ELE Center gibt, wird die ELE umgehend informieren. Der telefonische ELE-Kundenservice steht währenddessen unter 0209/165-10 zur Verfügung.

Webseite der ELE


Polizeibericht aus Gladbeck Mitteilungen der Stadt Gladbeck

Views: 158

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*