Kinoprogramm in Gladbeck bis Juni

Akropolis Bonjour - Monsieur Thierry macht Urlaub - Gladbeck
Freitag um 18 und 20 Uhr Kommunales Kino in der Stadtbücherei läuft: Akropolis Bonjour - Monsieur Thierry macht Urlaub

Kommunales Kino stellt interessantes Programm vor

26.04.2023 – Kinoprogramm – Das Kommunale Kino der VHS zeigt am Freitag, 28. April, um 18.00 Uhr das Drama “Der Zeuge“. Deutschland, kurz nach dem 2. Weltkrieg: Als jahrelanger KZ-Häftling erlebte Carl Schrade (Bernd M. Lade) die Gräueltaten der Nazis aus nächster Nähe. Jetzt soll der ehemalige Juwelenhändler als Kronzeuge der Anklage vor Gericht aussagen, um seine Peiniger hinter Gitter zu bringen. An der Schuld besteht kaum ein Zweifel. Aber woher stammt Carl Schrades umfassendes Wissen über die Abläufe in der Lagerverwaltung und wie überlebte er mehr als zehn Jahre in den Lagern?

Weiter geht es am Freitag, 5. Mai, um 18.00 und 20.15 Uhr mit Karoline Herfurths neuestem Film “Einfach mal was Schönes“. Im Kinderkino zeigen wir um 16.00 Uhr das neue magische Abenteuer “Die Schule der magischen Tiere 2“.

Das aktuelle Kinoprogramm bis Juni ist ab sofort online unter https://vhsgladbeck.de/kommunales-kino/aktuelles-filmprogramm abrufbar. Das gedruckte Programm ist an zahlreichen Verteilerstellen im Stadtgebiet erhältlich – natürlich auch im Haus der VHS. U. a. im Programm: “Mittagsstunde” mit Charly Hübner (26. Mai) und “Oskars Kleid” von und mit Florian David Fitz (9. Juni). Den aktuellen vierfachen Oscargewinner “Im Westen nichts Neues” sehen Sie bei uns am 12. Mai, und auch ein Klassiker aus unserer Reihe “Kult im KoKi” erwartet Sie (2. Juni). Im Kinderkino zeigt das KoKi am 2. Juni “Meine Chaosfee & ich“.

Karten für alle Vorstellungen erhalten Sie im Haus der VHS, an der Abendkasse und in der Ticket-Bestellung online unter https://www.gladbeck.de/Rathaus_Politik/Rathaus/Online-Services/_VHS-Ticket-Bestellung.

Das KoKi-Team freut sich auf Ihren Besuch und wünscht gute Unterhaltung!


Polizeibericht aus Gladbeck Mitteilungen der Stadt Gladbeck

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*