Glückaufcenter wird saniert

Das Glückaufcenter wird von Grund auf saniert
Für den Aufbau eines REWE-Marktes ist im Glückaufcenter schon alles vorbereitet.

Glückaufcenter ist wieder im Kommen

11.06.2020 – Die unteren zwei Ebenen im Glückaufcenter am Gladbecker Marktplatz sind in den Rohbauzustand versetzt worden. (siehe Foto) Seit Jahresbeginn wurden Lüftungen, Zwischenwände, Sanitär- und Elektroinstallationen demontiert: das Ergebnis ist der Rohbauzustand.

“Wiederaufbau” des Glückaufcenters bis Weihnachten 2020

Nun kann es an den “Wiederaufbau” gehen – bis Weihnachten 2020 soll alles fertig sein. Der neue Besitzer des Einkaufzentrums nennt den Discounter REWE aus Ankermieter. Das wäre wirklich eine qualitative Bereicherung und sorgt sicherlich für Käuferströme in der südlichen Innenstadt.






Das Glückaufcenter am Marktplatz wird revitalisiert
Das Glückaufcenter soll komplett revitalisiert werden. Das erfordert noch eine Menge Arbeit, kann anschließend aber eine Top-Adresse für Gladbeck werden.

Apotheke im Glückaufcenter hat schon aufgegeben

Auch die Glückauf-Apotheke hat inzwischen geschlossen – ihr Betreiber konzentriert sich auf das andere Standbein im Ärztezentrum Butendorf. Als Mieter gibt es noch das Fitness-Center McFit in der gesamten ersten Etage und Büros der Knappschaft, eine Etage darüber. Im Nebengebäude (an der Apotheke) sind noch drei Ärzte und eine Praxis für Krankengymnastik verblieben.

Auch das Parkhaus wird renoviert

Man darf gespannt sein, welche anderen Einzelhändler der Investor gewinnen konnte. Wenn REWE und weitere Händler eröffnet haben, soll auch das restliche Gebäude (incl. Parkhaus) bis Mitte 2021 einem Relaunch unterzogen werden. Man darf gespannt sein, ob die anspruchsvollen Terminpläne gehalten werden können.


Polizeibericht: Über Unfälle, Einbrüche, Diebstähle, vermisste Personen etc. informieren wir hier.

Mitteilungen der Stadt Gladbeck und des Kreises Recklinghausen finden Sie hier.


Abonnieren Sie den Newsletter der Neuen Gladbecker Zeitung hier:


Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*