KoKi-Gladbeck zeigt Parfum des Lebens

KoKi-Gladbeck zeigt Parfum des Lebens
Mit einem interessanten Programm wendet sich das einzige Kino Gladbecks an Kinogänger.

Einziges Gladbecker Kino am Freitag mit Kinderkino (16 Uhr) und Komödie für Erwachsene (18 Uhr)

05.05.2022 – KoKi-Gladbeck – Das Kommunale Kino der Hier den Newsletter bestellenVHS zeigt am Freitag, 6. Mai, um 18.00 Uhr die französische Komödie  „Parfum des Lebens„. Wenn Chauffeur Guillaume Favre (Grégory Montel) etwas nicht brauchen kann, dann so eine nervige Kundin wie Anne Walberg (Emmanuelle Devos). Guillaume hat schon genug Ärger am Hals – er kämpft nach seiner Scheidung um das Besuchsrecht für seine Tochter und sein Chef droht ihm mit dem Rausschmiss. Anne ist seine anstrengendste Kundin seit langem: Sie verströmt Eiseskälte, sagt niemals Bitte oder Danke und behandelt ihn von oben herab. Und trotzdem besteht sie darauf, nur von Guillaume gefahren zu werden… Für den Chauffeur ist Anne ein Rätsel, und die Jobs, zu denen er sie fährt, sind ebenfalls sehr merkwürdig. Doch nach und nach erfährt Guillaume mehr über Anne, bis sie durch eine schicksalhafte Wendung Guillaumes Leben grundlegend verändert …




KoKi-Gladbeck auch mit Kinderkino

Im Kinderkino zeigen wir am Freitag um 16.00 Uhr den magischen Animationsfilm „Encanto„: Die außergewöhnliche Familie Madrigal lebt versteckt in den Bergen Kolumbiens in einem magischen Haus in einer pulsierenden Stadt, an einem wundersamen, verzauberten Ort namens Encanto. Die Magie von Encanto hat jedes Kind der Familie mit einer einzigartigen Gabe gesegnet, die von Superkräften bis hin zur Fähigkeit zu heilen reicht – jedes Kind außer Mirabel. Doch als sie entdeckt, dass die Magie, die das Encanto umgibt, in Gefahr ist, beschließt Mirabel, dass sie, die einzige gewöhnliche Madrigal, die letzte Hoffnung ihrer außergewöhnlichen Familie sein könnte.

Ab sofort sind Reservierungen in der VHS unter Tel. 0 20 43 – 99 24 15 oder per E-Mail an vhs@stadt-gladbeck.de möglich.

Nähere Informationen zu allen Filmen im KoKi und die dazugehörigen Trailer finden Sie wie immer auf unserer Kinoseite unter https://vhsgladbeck.de/kommunales-kino/aktuelles-filmprogramm. Weiter geht es in der nächsten Woche mit der wunderschönen Tragikomödie „Dream Horse“ (13. Mai).

Das KoKi-Team freut sich auf Ihren Besuch und wünscht gute Unterhaltung!


Polizeibericht aus Gladbeck Mitteilungen der Stadt Gladbeck

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*