Varietespektakel in der Stadthalle Gladbeck

Bannerwerbung
Bannerwerbung
Varietespektakel in der Stadthalle Gladbeck
Erleben Sie tollkühne Zirkusnummern, schwindelerregende Luftakrobatik oder auch poetische Jonglage.

26.12.2021 – Varietespektakel – Sinnliche Lebensfreude, erfrischendes Entertainment gepaart mit einer faszinierenden Mischung aus Artistik, Akrobatik und Comedy. Das alles beinhaltet Stephan Masurs Varietespektakel. In Gladbeck tritt die Truppe bestehend aus jungen international arbeitenden Artisten am Mittwoch, 12. Januar, 20 Uhr, in der Mathias-Jakobs-Stadthalle Gladbeck, Friedrichstraße 53, auf.




Ein besonderes Pfund ist dabei die Spielfreude der Akteure, die ein unterhaltsames und energiereiches Programm garantiert. Alle Künstlerinnen und Künstler verfügen durchweg über renommierte Referenzen wie zum Beispiel dem Traumtheater Salome, dem Friedrichstadtpalast, oder den unterschiedlichen GOP Varietés.

Für das Programm in Gladbeck sind u.a. tollkühne Zirkusnummern, schwindelerregende Luftakrobatik oder auch poetische Jonglage angekündigt. Immer lebendig unterhaltend und abseits vom Mainstream. An der Spitze des Unternehmens Stephan Masur der seit 2005 seine eigenen Variete-Shows mit Absolventen europäischer und internationaler Zirkusschulen mit wechselnden Regisseuren und Choreographen produziert. Die Shows bestücken seitdem jährlich einen Monat lang die Kleinkunstbühne „Senftöpfchen“ in Köln und seit 2009 auch im „Pantheon-Theater“ in Bonn und an anderen Orten.

Tickets zum Preis von 25 Euro/23 Euro/21 Euro zzgl. Gebühren gibt es an der Kasse der Mathias-Jakobs-Stadthalle. E-Mail-Kontakt: mjs-kasse@stadt-gladbeck.de oder per Tel. 02043/99-2682. Ermäßigungen auf Anfrage.

Bitte beachten:
Ab sofort ist der Besuch einer Veranstaltung nur für nachweislich Geimpfte und Genesene möglich (2G-Regel). Beim Einlass wird der entsprechende Nachweis in Verbindung mit dem Personalausweis geprüft.


Polizeibericht aus Gladbeck Mitteilungen der Stadt Gladbeck

Hier den Newsletter der Neuen Gladbecker Zeitung abonnieren.

{Anmeldeformular}


Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*