Chris Kramer begeistert Schüler – Kreisweite Schultheatertage

Bannerwerbung
Bannerwerbung
Chris Kramer begeistert Schüler - Kreisweite Schultheatertage
Chris Kramer (Mitte) begeisterte Schülerinnen und Schüler der Süder Grundschule in Herten mit dem Musical „Die kleine Mundharmonika“.

Schultheater-Vestival im Kreis Recklinghausen im Workshop-Format

20.07.2021 – Chris Kramer – Vor den Sommerferien findet im Kreis Recklinghausen traditionell das Schultheater-Vestival statt. In diesem Jahr wurden statt Theateraufführungen im Theater Marl coronabedingt Workshops in den Schulen organisiert. Zahlreiche junge Menschen im Kreis Recklinghausen haben vor den Sommerferien ihr künstlerisches Talent entdeckt: Beim Schultheater-Vestival 2021 haben Schülerinnen und Schüler an einigen Schulen im Kreisgebiet an Workshops teilgenommen, in denen sie beispielsweise Pantomime, Tanz oder Improvisation erlernen konnten.




An der Rosa-Parks-Schule in Herten gab Hans-Jürgen Zwiefka einen Pantomime-Workshop, der die Schüler auf die Theateraufführungen im nächsten Jahr vorbereitete. Schülerinnen und Schüler der Wolfgang-Borchert-Gesamtschule in Recklinghausen übten mit Regisseurin Claudia Maurer und Figurenspielerin Mariela Rossi vom Theater „der leere raum“ aus Essen die Methoden des Improtheaters und dachten sich schnell eigene Szenen aus. Am Herwig-Blankertz-Berufskolleg in Recklinghausen arbeitete Regisseur Matthias Bittner mit den Schülerinnen und Schülern per Online-Workshop das Thema Corona auf und an der Süder Grundschule in Herten führte der Künstler Chris Kramer sein Musical „Die kleine Mundharmonika“ auf.

„Wir freuen uns, den Schulen etwas Praxis nach der langen Phase des Distanzlernens anbieten zu können. Und hoffen, dass das Schultheater-Vestival 2022 wieder in bewährter Form stattfinden kann,“ sagt Claudia Stermer, Fachdienstleiterin Bildung des Kreises Recklinghausen. Cathrin Gronenberg vom Regionalen Bildungsbüro im Kreis Recklinghausen organisierte im Rahmen des Schultheater-Vestivals diese Workshops für theaterbegeisterte Kinder und Jugendliche. „Im letzten Jahr musste das Festival aufgrund der Pandemie abgesagt werden. Umso mehr freue ich mich, dass wir in diesem Jahr dennoch theaterpädagogische Workshops anbieten konnten“, so Gronenberg.

Seit 2015 findet das kreisweite Schultheater-Vestival für Schulen aller Schulformen im statt. Das Schultheater-Vestival im Kreis Recklinghausen ist ein gemeinsames Projekt des Regionalen Bildungsbüros im Kreis Recklinghausen mit dem Theater Marl und den Ruhrfestspielen Recklinghausen. Unterstützung erhalten die kreisweiten Schultheatertage durch die Sparkasse Vest Recklinghausen.


Polizeibericht
aus Gladbeck
Mitteilungen
der Stadt Gladbeck

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*