Lockerungen trotz Inzidenz von 165

Lockerungen trotz Inzidenz von 165
Aus den Fehlern der letzten 14 Monate nichts gelernt. Immer noch gilt der Inzidenzwert des gesamten Kreises.

Geschäfte dürfen ab Montag wieder für Click & Meet öffnen -Terminvereinbarung und tagesaktuelles negatives Testergebnis notwendig

09.05.2021 – Lockerungen – Die relevante Sieben-Tages-Inzidenz (RKI) im Kreises Recklinghausen liegt seit fünf aufeinanderfolgenden Werktagen unter dem Schwellenwert von 150, das Land hat dies festgestellt und in seiner Allgemeinverfügung veröffentlicht. In Gladbeck liegt der Wert allerdings heute bei 165,3. Damit dürfen ab Montag, 10. Mai, Geschäfte im gesamten Kreisgebiet wieder für Terminshopping, das sogenannte Click & Meet, öffnen. Der Kunde muss zu seinem Termin ein tagesaktuelles negatives Testergebnis* mitbringen.




Lockerungen für den Einkauf

Für die Geschäfte gelten klare Vorgaben, wie viele Kunden gleichzeitig im Ladenlokal sein dürfen. Solange die Wocheninzidenz über 100 liegt, darf sich ein Kunde pro angefangene 20 Quadratmeter Verkaufsfläche im Geschäft aufhalten.

Sonderregeln hat das Land für Buchhandlungen und Gartenmärkte festgelegt: Der Besuch dieser Geschäfte ist unabhängig von der Inzidenz nur mit Termin und begrenzt auf einen Kunden pro angefangene 40 Quadratmeter Verkaufsfläche zulässig.

Durchgehend geöffnet sind unabhängig von der Sieben-Tages-Inzidenz Geschäfte des täglichen Bedarfs wie Supermärkte, Drogerien, Optiker oder Blumengeschäfte.

*Personen mit einer nachgewiesenen Immunisierung müssen nicht mehr den Nachweis über ein negatives Testergebnis erbringen. Die Immunisierung kann nachgewiesen werden durch:

▶️ den Nachweis einer vor mindestens 14 Tagen abgeschlossenen vollständigen Impfung gegen COVID-19 mit einem in der Europäischen Union zugelassenen Impfstoff

▶️den Nachweis eines positiven Testergebnisses, das auf einer Labordiagnostik (z.B. PCR, PoC-PCR) beruht und mindestens 28 Tage sowie maximal 6 Monate zurückliegt

▶️den Nachweis eines positiven Testergebnisses (s.o.) in Verbindung mit dem Nachweis der mindestens 14 Tage zurückliegenden Verabreichung mindestens einer Impfstoffdosis gegen COVID-19 mit einem in der Europäischen Union zugelassenen Impfstoff.


Polizeibericht
aus Gladbeck
Mitteilungen
der Stadt Gladbeck

Neue Gladbecker Zeitung: hier den Newsletter abonnieren.

{Anmeldeformular}


Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*