Inzidenzwert unter 100

Gladbecker Inzidenzwert unter 100
Das ist ein goßer Zwischenerfolg: Gladbecker Inzidenzwert liegt unter 100

Alle Kreisstädte seit heute unter 100 – auch Gladbeck

14.02.2021 – Inzidenzwert unter 100 – Darauf haben die Gladbecker lange gewartet – der Inzidenzwert ist erstmals wieder unter 100 gesunken. Seit heute liegen wir in Gladbeck bei 99,2. Das ist zwar immer noch der höchste Wert im Kreis Recklinghausen, doch ein wichtiger Schritt. Auf dem zweiten Platz liegt Castrop-Rauxel mit 84,5, gefolgt von Recklinghausen mit 53,9. Der gesamte Kreis RE liegt, über alle 10 Städte gerechnet. bei 52,4.

Der Kreis Recklinghausen veröffentlicht die aktuellen Daten hier






Grafik: Gladbecker Inzidenzwert unter 100

Inzidenz unter 100
Inzidenz unter 100 – Das freut alle Gladbecker

Gestern meldete der Kreis wieder 10 Tote

13. Februar 2021 – Kreis Recklinghausen

Corona-Virus: Zehn weitere Todesfälle

Es gibt zehn weitere Todesfälle in Zusammenhang mit dem Corona-Virus im Kreis Recklinghausen. Verstorben sind in
> Castrop-Rauxel eine 82-jährige Frau
> Gladbeck zwei Männer im Alter von 73 und 88 Jahren sowie zwei Frauen im Alter von 82 und 86 Jahren
> Herten eine 76 Jahre alte Frau
> Recklinghausen eine 89-jährige Frau und drei Männer im Alter von 79, 92 und 92 Jahren.


Polizeibericht: Über Unfälle, Einbrüche, Diebstähle, vermisste Personen etc. informieren wir hier.

Mitteilungen der Stadt Gladbeck und des Kreises Recklinghausen finden Sie hier.


Abonnieren Sie den Newsletter der Neuen Gladbecker Zeitung hier:


Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*